Frisch geschlachtete Martinsgans kostet etwa 13 Euro - Spiegel Landtechnik GmbH

Willkommen auf den Seiten von Spiegel Landtechnik GmbH

Frisch geschlachtete Martinsgans kostet etwa 13 Euro

Erschienen am 09.11.2016
Für eine frisch geschlachtete Martinsgans muss man dieses Jahr in NRW zwischen 12,50 und 14,50 Euro bezahlen. Das sei ungefähr soviel wie im vergangenen Jahr, teilte die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn mit. Der Trend gehe nach wie vor weg von der Tiefkühlgans aus Osteuropa zur heimischen Weidegans. In NRW gibt es demnach noch knapp 800 Gänsehalter mit 55.600 Tieren. Die Gänse würden im Herbst praktisch alle geschlachtet, sagte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer am Dienstag. Die Küken würden dann wieder zugekauft.